Luftgelagerte Präzisionsdrehtische

Luftgelagerte Präzisionsdrehtische

Bei den Präzisionsdrehtischen der ABRT-Reihe von Kuroda Jena Tec kommen robuste, hochpräzise Axialrollenlager mit Luftlagerung in der horizontalen Achse zum Einsatz – für eine reibungslose, exakte Drehbewegung. Das Prinzip der Luftlagerung ermöglicht eine kompakte Gesamthöhe von nur 100 mm und eine hohe geometrische Präzision und ist dennoch eine sehr kosteneffiziente Lösung. Durch die Hohlspindel können Funktionen für pneumatisches oder hydraulisches Spannen einfach und zentral bereitgestellt werden. Die Einheiten können entweder in manuellem oder CNC-Format mit einer standardmäßigen Reihe von Torquemotoren geliefert werden.

Herstellung von luftgelagerten Präzisionsdrehtischen
Luftgelagerte Präzisionsdrehtische

Durch den hydraulischen Spanner ist das ABRT-System für Bearbeitungsabläufe mit hoher Belastung in stationärer Position sowie für die Positionierung und die dynamische Bearbeitung mit geringer Belastung geeignet. Typische Anwendungen: Überprüfung, berührungsfreie Bearbeitung und CNC-Fräsung sowie Nachrüstung oder modulare Verwendung mit manuellen Bohr- oder Fräsmaschinen eines DRO-Systems